018 Lessons learned und Singles sind out

Wir reden über unsere (schmerzhaften) Erfahrungen und Lektionen aus der Produktentwicklung: Vom KPKP Podcast, über spannende Methoden bis zu unseren selbstentwickelten Produkten. Außerdem tauchen schnorcheln wir in die Psychologie des Scheiterns ein und reden über die Todsünden der Produktentwicklung.

NEU! Der KPKP Newsletter: nix verpassen – jetzt abonnieren

Über was wir im Detail sprechen:
– Die Learnings nach 18 Folgen KPKP
– Welche Erfahrungen Christian mit Designs Sprints gemacht hat
– Warum Jacob vom neuen “Sparrings”-Format so überzeugt ist
– Die Psychologie hinter gescheiterten Projekten (7 Todsünden)
– Unterhosen: Christians Learnings aus der Fashion-Branche
– Zielgruppe Autofahrer*Innen: Insights zu Jacobs letztem Startup
– KPKP Service Service
– Startup-Raten

Sponsor dieser Folge: Jimdo
– Mit Jimdo lassen sich Webseiten erstellen, dabei helfen vor allem die vielen tollen Designvorlagen. Das ist perfekt für dein neues Projekt, eine Landing-Page oder einen Fassaden-Test.
– Der Service ist grundlegend kostenlos
– Manche Extras bekommt man nur in den Bezahl-Versionen.
KPKP-Hörer erhalten 20% Rabatt auf das Pro-Paket oder Business-Paket im ersten Jahr. Gültig bis: 30.06.2018 – Gutschein-Code: KPKP2018

Links zur Folge:

Artikel – Interview mit Jacob zum Sparrings-Format

Podcast – Lessons learned von Unternehmern bei “how i build this”

Podcast – KPKP004 “Sprints, Designs und La Ola”

Buch – SPRINT mit der Anleitung für Design Sprints

Produkt – Jacobs Web-Tool für Autofahrer “carmacar”

Präsentation – Die 7 Todsünden der Produktentwicklung

(KPKP Service Service)

Tool – Jacobs Empfehlung fürs Monitoring von Servern/Domains

Tool – Der spannende QR-Code Signup von Christians Freund

Produkt – Diesen Kopfhörer-Mikro-Kombi nutzen wir bei KPKP

Was unsere Hörer*Innen über diese Folge schreiben:

–> Bewerte bitte KPKP bei Apple Podcasts

–> Like uns auf Facebook für Unterhaltsames rund um Produktentwicklung

–> Folge uns auf Twitter (@kpkp_podcast) für mehr pragmatische Inhalte Christian: @clortz / Jacob: @a_socialpreneur

–> Und auf Instagram für einen Hinter-den-Kulissen-Blick